Interessenvertretungen

Unterstützung wächst

Interessenvertretungen

  •  

    LandesFrauenRat Schleswig-Holstein e.V.

    Die Mitgliederversammlung des LandesFrauenRates Schleswig-Holstein e.V. unterstützt die Forderung nach einer Neuregelung der Eingruppierung der Beschäftigten im kommunalen Sozial- und Erziehungsdienst. In den sozialen und erzieherischen Berufen arbeiten überwiegend Frauen. Sie sind belastenden …

     
  •  

    Konzernbetriebsrat der RHÖN-KLINIKUM AG

    Der Konzernbetriebsrat der RHÖN-KLINIKUM AG erklärt seine Unterstützung im Kampf um die zwingend notwendige gerechtere Bewertung und Bezahlung der Erziehungs- und Sozialberufe: „Ihr kommt aus den unterschiedlichsten pädagogischen und verwandten Berufen. Ihr arbeitet in Kitas und Ganztagsschulen, …

     
  •  

    Konzernbetriebsrat der DAA-Stiftung Bildung und Beruf

    In dieser Woche fand eine gemeinsame Veranstaltung der Betriebsräte der Unternehmen der DAA-Stiftung Bildung und Beruf statt in denen 4500 angestellte und 6000 freie MitarbeiterInnen arbeiten. Wir sind beeindruckt von eurem Arbeitskampf und wünschen euch weiter viel Kraft und den Mut. Eine …

     
  •  

    LAG kommunale Personalräte Schleswig-Holstein

    Der Vorstand der Landesarbeitsgemeinschaft und seine Mitgliedspersonalräte unterstützen die Forderungen der Gewerkschaften nach einer Aufwertung des Sozial- und Erziehungsdienstes und halten dabei deutlich verbesserte Einkommensbedingungen für zwingend erforderlich. Es geht darum, dass die hohe …

     
  •  

    Mitarbeitervertretung der Einrichtungen „Berufshilfe“ und „Perspektiven für junge Menschen und Familien“ der Kinderarche gGmbH

    Da wir, aufgrund des für uns geltenden Tarifvertrages nicht direkt am Streik teilnehmen können, möchten wir Euch mit dieser Solidaritätserklärung unterstützen.

     
  •  

    Personalrat der Ruhr-Universität Bochum

    Der Personalrat der Ruhr-Universität Bochum, unterstützt Euch in Eurem andauernden Arbeitskampf für ein Euren Tätigkeiten entsprechendes angemessenes Entgelt. 2006 haben die Beschäftigten der Ruhr-Uni Bochum 7 Wochen lang gestreikt und wir haben die damalige Solidarität vieler KollegInnen, …

     
  •  

    Konzernbetriebsrat der HELIOS Kliniken GmbH

    Der Konzernbetriebsrat der HELIOS Kliniken GmbH unterstützt die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst in ihrer Tarifauseinandersetzung um die Aufwertung ihrer Arbeit. Auch in Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen verrichten Kolleginnen und Kollegen aus diesen Berufsgruppen …

     
  •  

    Konzernbetriebsrat der Asklepios Kliniken Gmbh (AKG)

    Der Konzernbetriebsrat der Asklepios Kliniken Gmbh (AKG) solidarisiert sich mit euch im Kampf um die dringend notwendige gerechtere Bewertung und Bezahlung der Erziehungs- und Sozialberufe. In den Streik getreten sind Kollegen/-innen an Kitas und Ganztagsschulen, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter …

     
  •  

    Mitarbeitervertretung des Aufgabenfeldes Behindertenhilfe Heiligenbronn in der stiftung st. franziskus heiligenbronn

    In der stiftung st. franziskus heiligenbronn im Aufgabenfeld Behindertenhilfe Heiligenbronn arbeiten ca. 300 Kollegen/-innen im Sozial- und Erziehungsdienst. Wir begleiten 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr Menschen mit Sinnes- und Mehrfachbehinderung. Als Mitarbeitervertretung für den Bereich …

     
  •  

    Der Betriebsrat des Paritätischen in NRW

    "wenn nicht jetzt, wann dann..." Der Betriebsrat des Paritätischen in NRW findet es RICHTIG und GUT, das endlich auch die Soziale Arbeit bei den Tarifverhandlungen mal in den Fordergrund gerückt wird. Es ist längst überfällig, das sich die Wertschätzung der Arbeit auch in der Bezahlung …